Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die EU hat das Jahr 2022 zum Europäischen Jahr der Jugend ausgerufen, doch was beinhaltet dieses besondere Jahr? Welche Aktivitäten planen die Bundesregierung und die Bundesländer und was passiert auf lokaler Ebene, um den Austausch zwischen Jugendlichen zu verbessern? Diese und andere Fragen werden auf der Messebühne mit Vertreterinnen und Vertretern vom BMFSFJ, der Stadt Essen und Jugendverbänden diskutiert.

Referentinnen und Referenten

Internationaler Bund (IB)
Leiter des Geschäftsbereichs, Information für die internationale Jugendarbeit und Jugendpolitik IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland
Leiterin Arbeitsbereich Fachthemen JUGEND für Europa
Nutzen Sie hier die Funktion "Benachrichtigungen erhalten" und andere Features, indem Sie sich registrieren