Heinz Gerstlauer

3cb8c586d1842f0aa30a50f9d1ea52c2.jpg

Heinz Gerstlauer ist in Geislingen geboren und aufgewachsen. Seit 1995 ist er Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Gesellschaft (eva), Träger diakonischer Dienste. Davor war Gerstlauer Pfarrer in Reutlingen-Gönningen. Er studierte in Tübingen und Mainz evangelische Theologie sowie Pädagogik. Außerdem absolvierte er den Postgraduiertenlehrgang „NPO Management“ an der Universität Fribourg. Die Weiterbildung „Social work in Europe“ an der Katholischen Universität Eichstätt schloss er mit dem „Master oft social work“ ab. Heinz Gerstlauer ist in zahlreichen Gremien vertreten. So ist er u.a. seit 2014 gewähltes Mitglied im Präsidium des Diakonischen Werks Württemberg.