Joachim Francke

7492aa0e21257029502cb975c2e04f9c.png

Fachanwalt für Sozialrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

 

1974 – 1979 Studium in Köln

Studienschwerpunkt und Wahlfachgruppe: Versicherungsrecht am “Versicherungsrechtlichen Institut” der Universität zu Köln

1979 – 1982 Referendarausbildung beim Landgericht Duisburg

1982 – 1987 Mitarbeit in einer Anwaltspraxis in Düsseldorf,

1987 Ernennung zum Fachanwalt für Sozialrecht

seit 1988 als Rechtsanwalt in eigener Anwaltspraxis tätig

1990 Zulassung beim Oberlandesgericht Düsseldorf

2005 Ernennung zum Fachanwalt für Medizinrecht

Veröffentlichung von Fachbeiträgen zu medizinrechtlichen Themen in MedSach, Juris Praxis-Report Medizinrecht, ASR und Monographien

2017 Francke/Gagel / Bieresborn Hrsg.
“Der Sachverständigenbeweis im Sozialrecht” Inhalt und Überprüfung medizinischer Gutachten, 2. Auflage Nomos Verlag

Vortragstätigkeit:

DAA – Deutsche Anwalt-Akademie (Fachanwalt- Fortbildung)
Düsseldorfer AnwaltService GmbH (Fachanwalt- Fortbildung)
Heidelberger Gespräche (Medizinische Begutachtung)
Sachverständigensymposium des Hessischen Landessozialgerichtes (Qualitätsanforderungen an medizinische Gutachten)
Gen Re Business School (Medizinische Begutachtung)
Fachhochschule Düsseldorf, Weiterbildung („Regreß“ der Sozialhilfeträger)
VDE – Technisch Wissenschaftlicher Verband der Elektrotechnik
(Haftung für Medizinprodukte)