Lade Veranstaltungen

Das bundesweite Netzwerktreffen für kommunale Beauftragte für Menschen mit Behinderungen dient dem Austausch, der Diskussion und der Weiterentwicklung aktueller Fragen aus der Praxis auf dem Gebiet des SGB IX, der Gleichstellungsgesetze und der Unterstützungssysteme für Menschen mit Behinderungen. Im Fokus steht der Austausch zu aktuellen Fachthemen und Entwicklungen in der Praxis, wie die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes, das wegen seiner Komplexität viele Fragen aufwirft. Auch die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und die Weiterentwicklung von Barrierefreiheit und Inklusion sind ungemindert wesentliche Themen, für die es guter Ansätze und Ideen bedarf. Neben dem Austausch fachpolitischer Fragestellungen soll das Netzwerktreffen auch ein Forum für Erfahrungen aus der Arbeit der Beauftragten sein und eine Vernetzung untereinander ermöglichen.

Nutzen Sie hier die Funktion "Teilnehmen" und andere Features indem Sie sich registrieren