Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gesundheitsförderung bei Arbeitslosen
Ein unverzichtbarer Baustein im Beratungs- und Integrationsprozess des JobCenters Essen.

Die integrierte Arbeits- und Gesundheitsförderung im Job-Center Essen ist über einen Zeitraum von mehr als zehn Jahren entstanden. Wichtige Impulse sowohl für den Einstieg im Jahr 2007 als auch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Organisations- und Angebotsstruktur in den Folgejahren stammen aus der praktischen Arbeit der Fachkräfte. Dargestellt werden die im JobCenter Essen entstandenen Strukturen und die wesentlichen Erkenntnisse aus der praktischen Umsetzung. Begleitende Evaluationen in den verschiedenen Angebotsbereichen belegen, dass SGB II – Leistungsempfänger*Innen mit den angebotenen medizinischen und arbeitsmarktlichen Interventionen erreichbar und in den Arbeitsmarkt integrierbar sind.
Die praktische Arbeit liefert ständig neue Erkenntnisse, die dazu anregen, neue Wege auszuprobieren und als offenes System weitere Partner aktiv einzubinden.

 

Diskutierende:

 

Nutzen Sie hier die Funktion "Benachrichtigungen erhalten" und andere Features, indem Sie sich registrieren