Beatrice Olgun-Lichtenberg

8746a9d3288fc8a4fe4319f176973b61.jpg

Frau Olgun-Lichtenberg arbeitet seit 2012 in der Abteilung für individuelle Chancengleichheit von Frauen und Männern bei der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Förderung von Akzeptanz unterschiedlicher sexueller und geschlechtlicher Vielfalt sowie die Chancengleichheit von Familien- und Lebensformen ist eines ihrer Schwerpunktthemen. In diesem Zusammenhang leitet sie den städtischen Arbeitskreis LSBTTIQ. Dieser ist besetzt mit Vertreter_innen aus städtischen Verwaltungsbereichen und Eigenbetrieben sowie Organisationen und Interessensvertretungen der örtlichen LSBTTIQ-Community. Aus der Arbeit des Arbeitskreises gingen Fachveranstaltungen hervor, sowie die Beratungsstellen für lesbische, schwule und bisexuelle Menschen, Regenbogenfamilientage im Stuttgarter Rathaus und die Einweihung des Karl Heinrich-Ulrich-Platzes, etc. https://www.stuttgart.de/lsbttiq