Kamal Ahmad

fadfa8317e07985976af80c12ad5e0b9.jpg

Kamal Ahmad (Sprecher der Ahmadiyya Muslim Jamaat Stuttgart)

Kamal Ahmad ist am 5. Januar 1978 in Aschaffenburg geboren. 
Von 1997 bis 2004 studierte er Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main, Abschluss: Dipl.jur.

2007 absolvierte er sein Referendariat beim Landgericht Darmstadt und war zwischen 2009 und 2012 juristischer Sachbearbeiter in der Widerspruchsstelle der Agentur für Arbeit. Parallel dazu war er Dialogmoderator an Stuttgarter Schulen im Modellprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung und der Landeshauptstadt Stuttgart (LHS) Abt. Integration: „Dialog macht Schule“ (2009-2013).

Seit 2013 ist er persönlicher Ansprechpartner im Jobcenter Mitte/Nord Stuttgart, hier u.a. Themenverantwortlicher im Bereich Migration.

Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und interessiert sich für Religionen, Integrationspolitik und den interreligiösen Dialog.

Seit 2010 ist er zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit der Ahmadiyya Muslim Jamaat Stuttgart.